Zum Einbinden der „neuartigen Barcodes“, besser bekannt als QR-Codes, zum Beispiel auf Webseiten, wird keinerlei technische Frameworks oder Programmier-Kenntnisse
benötigt.
Google bietet eine Art API dafür an, die einfach und kostenlos abrufbar ist.
Zum Beispiel erzeugt ein Bild mit der Source
http://chart.apis.google.com/chart?cht=qr&chs=200x200&chl=http://m.tauschbu.de/
folgenden QRCode:

Beispiel

Diese Codes können dann ganz einfach mit jedem Smartphone und passender APP gelesen werden.

Ein anderes Beispiel ohne URL, sondern „nur“ Daten ist das hier:

Beispiel 2

Ein Webseite, die QRCodes in allen Varianten (VCARD, URL, DATEN) erzeugt und online anbietet, ist GOQR.ME
http://goqr.me/

Einfach mal testen :-)